Firm Vorstellmesse 2021

Am drit­ten Sonn­tag im März wur­den die 5 Firm­kan­di­da­tIn­nen der Ge­mein­de vor­ge­stellt. Ge­mein­sam mit den Firm­be­glei­ter­In­nen ge­stal­te­ten sie ei­ne Mes­se, die we­gen der Co­ro­na Ein­schrän­kun­gen nur we­ni­ge Be­such­er zu­ließ und auch per Live­stream in You­tube über­tra­gen wur­de.

Termin

Sonntag 21.März 2021

  9:30 Hei­li­ge Mes­se (mit Or­gel, oh­ne Sin­gen)

Die Mes­se wur­de auch per Live­stream über den You­tube Ka­nal der Pfar­re Sand­lei­ten über­tra­gen. Au­ßer­dem kon­nten al­le, die kei­nen Platz in der Kir­che re­ser­viert hat­ten, im Pfarr­saal auf der gro­ßen Lein­wand mit­fei­ern.

Lei­der war die­se Mes­se von den gel­ten­den Co­ro­na Ein­schrän­kun­gen ge­prägt. Es be­stand FFP2 Mas­ken­pflicht und we­gen der 2m Ab­stands-Re­gel war die Be­su­cher­zahl stark ein­ge­schränkt.

Vorstellung

Die fünf Firm­kan­di­da­tIn­nen, die sich für die Fir­mung 2021 an­ge­mel­det ha­ben, be­rei­teten zu­sam­men mit den zwei Firm­be­glei­ter­In­nen die Mes­se vor. We­gen Ein­hal­tung des 2m Ab­stan­des war ei­ne ge­mein­same Ak­ti­on der 5 Kan­di­da­tIn­nen lei­der nicht mög­lich.

Statt­des­sen zei­gen Pa­wel und Da­ni­el mit ei­nem Krug Was­ser was pass­iert, wenn in den Krug Schmutz rein­kommt. Das Was­ser wird dun­kel ge­färbt! Aber durch Auf­gie­ßen von frisch­em Was­ser aus ei­ner Gieß­kan­ne wird das dunk­le Was­ser wie­der sau­ber.

So ist es auch mit un­ser­er See­le. Bei der Ge­burt ist sie rein und im Lau­fe des Le­bens wird sie durch Be­las­tun­gen, Pro­ble­me und ne­ga­ti­ve Ein­flüs­se getrübt. Aber wir können uns durch Je­sus ver­wan­deln las­sen und durch po­si­ti­ve Stö­mun­gen un­se­re See­le wie­der frei mach­en:

Die Wasser Verwandlung aus dem Livestream Video der Firm Vorstellmesse 2021 (3,5 Minuten)

Was gefällt mir an Jesus?

Auf die­se Fra­ge hat je­de/r der fünf ei­ne pas­sen­de Ant­wort vor­be­rei­tet:

  1. Mich be­geis­tert an Je­sus, dass er zu al­len Men­schen gleich und ge­recht ge­ur­teilt hat.
  2. Mich be­geis­tert an Je­sus, dass er wie ein gu­ter Hir­te ist. Er bie­tet Schutz über uns al­le.
  3. Mich be­geis­tert an Je­sus das Zu­sam­men­sein, das Zu­sam­men­sein von Men­schen so wie auch heu­te
  4. Mir ge­fällt an Je­sus, dass er je­den gleich be­han­delt, egal wo wir her­kom­men oder wie wir aus­se­hen.
  5. Mich be­geis­tert an Je­sus, dass er zu je­dem ge­recht war, egal ob jung oder alt, ob reich oder arm.

Vorbereitungszeit

Die Ju­gend­lich­en be­rei­ten sich seit No­vem­ber auf die Fir­mung vor. Die Vor­stell­mes­se soll zei­gen, dass sie es ernst mei­nen und sich zum Glau­ben be­ken­nen.

Le­sen Sie mehr über die Fir­mung auf der fol­gen­den Sei­te. Dort fin­den Sie auch die Jah­res­plan­ung der Vor­be­rei­t­ung so­ wie Fo­to­be­rich­te von Fir­mun­gen und Vor­stell­mes­sen ver­gan­gen­er Jah­re:

Sakramente - Firmung

FirmbegleiterInnen

  • Fran­zis­ka Sei­ser (Pas­to­ral­as­sis­ten­tin)
  • Pa­wel Skrzy­­pins­­ki (Dia­kon)

Rückblick


Fotos von der Firm Vorstellmesse im März 2021

Kommentar schreiben

Kommentare: 0