Firmung 2021

We­gen Co­ro­na fand die Fir­mung im Sep­tem­ber statt­, dies­mal ge­mein­sam mit Alt-Ot­ta­kring. 5 Firm­kan­di­da­tIn­nen aus Sand­lei­ten und 9 aus Alt-Ot­ta­kring wur­den in ei­ner schwung­vol­len Quo-Va­dis Mes­se von Re­gens Rich­ard Tatz­rei­ter ge­firmt. Hier gibt es ei­nen Fo­to­be­richt und ein You­tube Vi­deo.

Termin

Die Fir­mung 2021 fan­d in ei­ner ei­ge­nen Mes­se statt am:

 So 26.Sep­tem­ber 2021 um 11:00  *)

Es wur­den ins­ge­samt 14 Firm­kan­di­da­tIn­nen ge­firmt, davon 5 aus Sand­lei­ten und 9 aus Alt-Ot­ta­kring.

Treff­punkt für die Firm­lin­ge war be­reits 30 Mi­nu­ten vor Be­ginn im Pfarr­saal.

*) Die Ge­mein­de­mes­se fand be­reits um 9:00 statt.

Corona

Die Fir­mung wurde un­ter Ein­hal­tung der gel­ten­den Co­ro­na Regeln durch­ge­führt. Al­le Besucher mus­sten ei­nen 3G Nach­weis (ge­impft, ge­ne­sen oder ge­tes­tet) er­brin­gen und wäh­rend der Mess­fei­er ei­ne FFP2 Mas­ke tra­gen.

Für die Ver­wand­ten und Freun­de der Firm­lin­ge wa­ren ge­gen Vor­an­mel­dung Sitz­plät­ze re­ser­viert.

Firmspender

Als Firm­spen­der durf­ten wir Re­gens Dr. Rich­ard Tatz­rei­ter be­grü­ßen, der in die­ser Funk­ti­on das ers­te Mal in Sand­lei­ten war.

Re­gens Rich­ard Tatz­rei­ter

Dr. Rich­ard Tatz­rei­ter wur­de 2009 von Erz­bisch­of Chris­toph Schön­born zum Re­gens, dem Vor­sit­zen­den des Prie­ster­se­mi­nars in Wien, er­nannt. Seit 2017 ist er auch Re­gens des Pries­ter­se­mi­nars in St.Pöl­ten.

FirmbegleiterInnen

  • Fran­zis­ka Sei­ser (Pas­to­ral­as­sis­ten­tin)
  • Pa­wel Skrzy­­pins­­ki (Dia­kon)
  • Wolf­gang Dröt­handl (kein Fo­to)

Altartuch

Das Al­tar­tuch und die Ker­zen wur­den in den Vor­be­rei­tungs­stun­den von den Firm­lin­gen ge­stal­tet.

"Die Strah­len der auf­ge­hen­den Son­ne er­leuch­ten uns und die Mor­gen­rö­te er­wärmt un­se­re Her­zen" er­klärt ein Firm­kan­di­dat am Be­ginn der Mes­se.

Youtube Video

Kraft und Hoffnung nach vorne zu sehen

"Auch wenn's manch­mal grau­sig und fins­ter ist im Le­ben, du bist nicht al­lein, ich bin mit dir. Das sagt Gott heu­te zu euch bei der Fir­mung. Er gibt euch die Kraft das Gu­te in euch wach­sen zu las­sen." ver­sich­ert der Firm­spen­der den 14 jun­gen Men­schen in der ers­ten Rei­he. "Er gibt euch Kraft in eu­rem Le­ben, da­mit ihr gu­te Ent­schei­dun­gen tref­fen könnt. Und er gibt euch die Hoff­nung, dass man im Leben nicht al­les ha­ben muss, son­dern dass euch das Bes­te im­mer noch be­vor steht."

Wünsche an die Firmlinge

Am En­­­de der Mes­­se be­­dank­t sich Franziska Seiser für das ver­­­gan­­­ge­­ne durch­wach­se­ne Jahr (mit teils on­line Stun­den und auch ech­tem Zu­sam­men­tref­fen) und wünsch­t den 14 Firm­­lin­­gen al­­les Gu­­te auf ih­­rem wei­­te­­ren Le­­bens­­weg.

Du hast ge­nau das Le­ben ver­dient, das du dir wünscht. Kein Traum ist zu groß, zu weit weg, wenn er dich be­flü­gelt, dich mo­ti­viert, dich mit Ener­gie füt­tert. Ehe et­was zu be­reu­en, da du es nie ge­wagt hast, stür­ze dich in Aben­teu­er, ris­kie­re im­mer wie­der, wach­se über dich hin­aus, hö­re nie auf zu ler­nen. Du bist ein Wun­der und du hast Wun­der ver­dient.

Aus „Von ver­las­sen­en Träu­men & ei­nem leich­ter­en Mor­gen" von Cla­ra Loui­se

Mehr Info und Rückblicke

Le­sen Sie mehr über die Fir­mung auf der fol­gen­den Sei­te. Dort fin­den Sie auch Fo­to­be­rich­te von Fir­mun­gen und Vor­stell­mes­sen ver­gan­gen­er Jah­re:

Sakramente - Firmung

Kontakt

Pastoralassistentin Franziska Seiser

0699 81474798


Fotos von der Firmung im September 2021

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Elisabeth (Dienstag, 28 September 2021 07:43)

    Ich habe vor der Firmung das Bild und die Kerzen gesehen. Mich faszinierten die schön gestalteten Kerzen. Sie waren alle individuell schön gestaltet. Vielleicht kann man es an die Firmlinge weiterleiten.