Livestream Messen

Nächs­te Live­stream Mes­sen aus der Kir­che fin­den an den Sonn­ta­gen 24. Jän­ner und 7. Fe­bru­ar statt. Die Live Über­tra­gung erfolgt über den You­tube Ka­nal der Pfar­re Sand­lei­ten. Le­sen Sie hier, wie Sie zu Hau­se mit­fei­ern kön­nen.

Livestream Übertragungen

Folgende Messen werden per Livestream übertragen:

Ad­vent­kranzsegnung (28.Novem­ber um 17:00)

3.Ad­vent­sonn­tag (13.De­zem­ber um 9:30)

4.Ad­vent­sonn­tag (20.De­zem­ber um 9:30, Quo-Va­dis Mes­se)

Kin­der­met­te (24.De­zem­ber um 15:30)

Christ­met­te (24.De­zem­ber um 22:00, mu­si­ka­lische Ein­stim­mung ab 21:40)

Jah­res­schluss­mes­se (31. De­zem­ber um 17:00)

Stern­sin­ger­mes­se (6.Jän­ner um 9:30)

Hl. Mes­se (17.Jän­ner um 9:30)

Fa­mi­li­en­mes­se (24.Jän­ner um 9:30)

Hl. Mes­se (7.Februar um 9:30)

In Echt­­zeit mit­­fei­­ern:

Recht­­zei­­tig vor Be­­ginn der Mes­se auf den You­tube Link in der obe­ren Lis­te klick­en und war­ten bis die Live Über­tra­gung be­ginnt. Im Fens­ter rechts un­ten auf das Voll­bild Sym­bol klick­en und falls nichts zu hö­­ren ist auch auf das Laut­­sprech­­er­­sym­­bol klick­­en und lau­­ter/lei­­ser stel­­len.

Spä­­ter an­­schau­­en:

Die Vi­­de­­os blei­­ben er­­hal­­ten und kön­­nen je­der­zeit spä­ter er­neut ge­star­tet wer­den. Mit dem ent­sprech­en­den Sym­bol (rechts un­ten) auf Voll­bild­mo­dus ver­grö­ßern und mit dem Laut­sprech­er­sym­bol den Ton ein­schal­ten.
Ach­tung: Das Vi­deo steht nicht so­fort nach En­de des Live­streams zur Ver­fü­gung. Es kann ein paar Stun­den dau­ern be­vor You­tube den Live­stream als Vi­de­o frei­gibt!

Danke an Andi und Raffael Hink für die perfekte Livestream Übertragungen aus der Kirche!
Danke an Andi und Raffael Hink für die perfekte Livestream Übertragungen aus der Kirche!

Youtube Kanal der Pfarre Sandleiten

Die Live­stream Mes­sen wer­den über den You­tube Ka­nal der Pfar­re Sand­lei­ten über­tra­gen:

Mette am 24.Dezember

Auch die Kin­der­met­te und die Christ­met­te wur­den per Live­stream nach Hau­se über­tra­gen. Der per­sön­liche Be­such der Mette war nur mit Vor­an­mel­dung möglich.

Bei der Vor­an­mel­dung muss­te man ne­ben Na­me, Adres­se und Te­le­fon­num­mer auch die An­zahl der Per­so­nen be­kannt­ge­ben, die als Grup­pe zu­sam­men­sit­zen. Da­mit soll­te ein Con­tact-Tra­cing bei In­fek­ti­ons­fall er­mög­licht wer­den.

Rückblick Weihnachten


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silvia Hink (Sonntag, 20 Dezember 2020 10:46)

    Danke an alle, die den Livestream möglich gemacht haben. Ich habe mich wunderbar geborgen gefühlt, wie wenn ich vor Ort dabei gewesen wäre. Danke auch an Kathi L. für den wunderbaren Gesang und Kathi C. für das schöne Geigenspiel und Walter für das schwungvolle Orgelspiel.

  • #2

    Manfred (Donnerstag, 24 Dezember 2020 23:03)

    Vielen Dank an alle die etwas Normalität an diesem Heiligen Abend ermöglicht haben! Frohe und gesegnete Weihnachten!