Beisetzung von Altpfarrer Marcel Lootens

In ein­em un­ver­gess­lich­en Re­qui­em ver­ab­schie­de­ten sich an die 300 Pfarr­an­ge­hö­ri­ge und Weg­be­glei­ter von Alt-Pfar­rer Mar­cel Loo­tens. Der Sarg war in der Kir­che auf­ge­bahrt und wur­de nach der Trau­er­mes­se in ei­ner fei­er­lich­en Pro­zes­si­on zum Dorn­bach­er Fried­hof ge­lei­tet. Hier fin­den Sie ei­nen Fo­to­be­richt und ein "In Me­mo­ri­am" You­tube Vi­deo.

Sterbetag

Am 10.Jän­ner um 6:45 in der Früh ver­starb Alt­pfar­rer Mar­cel Loo­tens im Ca­ro­lus­heim der Barm­her­zi­gen Schwes­tern.

So kennen ihn alle: herzlich und offen zu den Menschen und im Glauben. Pfarrer Marcel Lootens bei seiner Abschiedsmesse am 25.September 2011.
So kennen ihn alle: herzlich und offen zu den Menschen und im Glauben. Pfarrer Marcel Lootens bei seiner Abschiedsmesse am 25.September 2011.

Parte (PDF)

Programm der Trauer-Feierlichkeiten und  Beisetzung

Frei­tag 25.Jän­ner 2019:

  • 18:45 Ge­denk­an­dacht in der Pfarr­kir­che Sand­lei­ten, an­schlie­ßend Vi­deo von der Os­ter­nacht­fei­er 2007 mit Mar­cel Loo­tens

Sams­tag 26.Jän­ner 2019:

  • ab 8:00 Auf­bah­rung in der Pfarr­kir­che Sand­lei­ten
  • 9:00 Re­qui­em mit Weih­bisch­of Dr. Hel­mut Krätzl in der Pfarr­kir­che Sand­lei­ten
  • 11:00 Bei­set­zung am Fried­hof Dorn­bach, Als­zei­le 28
  • 12:30 Aga­pe im Pfarr­saal der Pfar­re Sand­lei­ten, mit Fo­to­show "34 Jah­re Pfar­rer­da­sein von Mar­cel Loo­tens in Sand­lei­ten".

Diens­tag 5.Fe­bru­ar 2019:

  • 18:30 Ge­denk­an­dacht in der Kir­che im Ca­ro­lus Heim (1180 Wien, Gentz­gas­se 104)

Frei­tag 15.Fe­bru­ar 2019:

  • 18:00 Ge­denk­an­dacht in der Karls­kir­che (1010 Wien, Kreuz­her­ren­gas­se 1)

 

Nachruf

Mar­cel Loo­tens wur­de als Äl­tes­ter von 8 Kin­dern am 27.11.1933 in Ne­ve­le (Bel­gi­en) ge­bo­ren. Am 03.08.1958 emp­fing er in Ton­ger­lo (Bel­gi­en) die Pries­ter­wei­he. Er war zwisch­en 1958 -1964 Kap­lan, dann Pfar­rer in Ge­ras (Wald­vier­tel, NÖ), von 1964 und 1976 Kap­lan, dann Pfar­rer von St. Karl, 1040 Wien und auch der jüng­ste Dech­ant von Wien, 1976/1977 Kran­ken­haus­seel­sor­ger im UKH Meid­ling. Von 1977 bis 2011 hat er als Pfar­rer von Sand­lei­ten die Ge­mein­de ge­lei­tet und ge­prägt. Sei­ne letz­ten Le­bens­jah­re ver­brach­te er von Sep­tem­ber 2011 bis zu sei­nem Tod im Al­ten- und Pfle­ge­heim St. Ca­ro­lus, 1180 Wien.

Al­le, die ihn ge­kannt ha­ben, Jung und Alt, wa­ren von sei­ner Herz­lich­keit, sei­ner Ein­fühl­sam­keit und sei­ner Be­schei­den­heit be­rührt. Mit sei­ner Of­fen­heit für je­den Men­schen präg­te er un­se­re Pfarr­ge­mein­de. Sei­ne Auf­ge­schlos­sen­heit für Fort­schrit­te in der Kir­che und in der Li­tur­gie, aber auch sei­ne Sor­ge um die Be­wah­rung des We­sent­lich­en im Glau­ben und sei­ne tie­fe Spi­ri­tua­li­tät wa­ren ein Vor­bild für vie­le. Er ist nach län­ge­rem, ge­dul­dig er­tra­ge­nem Lei­den am 10.1.2019 – vor­be­rei­tet durch den Emp­fang der Kran­ken­sal­bung – aus die­sem ir­di­schen Le­ben ge­schie­den.

In gro­ßer Trau­er und Dank­bar­keit ge­den­ken wir dei­ner. In den Her­zen al­ler Pfarr­mit­glie­der wirst du im­mer ei­nen Platz ha­ben. Ru­he in Frie­den.

aus dem Mo­nats­blatt Februar 2019.

Gedenkandacht

Zur Ge­denk­an­dacht am Frei­tag Abend ka­men ca. 50 Leu­te, da­run­ter auch Ver­wand­te des Ver­stor­be­nen aus Bel­gi­en. Alle wa­ren ein­ge­la­den für Mar­cel ei­ne Ker­ze zu ent­zün­den und zu sei­nem Fo­to vor die Os­ter­ker­ze zu le­gen.

An­schlie­ßend wur­de ein Vi­deo von der Os­ter­nacht­fei­er 2007 mit Mar­cel Loo­tens ge­zeigt.

Requiem in der Kirche

Am Sams­tag fand um 9:00 das Re­qui­em für Alt-Pfar­rer Mar­cel Loo­tens statt. Zu die­ser be­ein­druck­en­den und stim­mungs­vol­len Trau­er­mes­se ka­men ca. 300 Leu­te, da­ru­nter 13 Ge­schwis­ter, Nef­fen und Nich­ten von Mar­cel aus Bel­gi­en.

Der Sarg war vor dem Al­tar auf­gebahrt und al­te Weg­be­glei­ter und viele Pfarr­an­ge­höri­ge hat­ten ab 8:00 Ge­le­gen­heit sich von Mar­cel zu ver­ab­schie­den.

Weih­bisch­of Hel­mut Krätzl war ge­kom­men, um die Mes­se ge­mein­sam mit 11 Pries­tern zu fei­ern, da­run­ter Pfarr­mo­de­ra­tor Tho­mas Na­tek, der vor­he­rige Pfar­rer Jo­sef Markl und Mar­cel's lang­jäh­ri­ger Freund KR Henk Land­mann. In ei­ner zu Her­zen ge­hen­den Pre­digt wür­dig­te Weihbischof Krätzl die Ar­beit des Alt-Pfar­rers Mar­cel und for­der­te die Pfarr­ge­mein­de auf das Pfarr­le­ben in Mar­cel's Geist so le­ben­dig fort­zufüh­ren.

Youtube Video "In Memoriam Marcel Lootens"

In der Re­qui­em Mes­se er­inn­ern sich 15 lang­jä­hr­ige Pfarr­an­ge­hö­ri­ge und Weg­be­glei­ter­In­nen, was Mar­cel für sie war:

Beisetzung am Friedhof

Nach dem Re­qui­em wurde der Sarg, be­glei­tet von vie­len Gläu­bi­gen, von der Kir­che zum Dorn­bach­er Fried­hof ge­fah­ren. Dort ging es di­rekt zur Grab­stel­le, wo Mar­cel Loo­tens in sei­ne letz­te Ru­he­stät­te ge­bett­et wur­de.

Agape im Pfarrsaal

Nach der Bei­set­zung am Fried­hof war ab 12:00 im Pfarr­saal eine Aga­pe für al­le Trau­er­gäs­te ge­rich­tet. Die Ti­sche im Saal wa­ren all­e be­setzt, ein wür­di­ger Ab­schluss der Trau­er­fei­er­lich­kei­ten - si­cher auch im Sin­ne des Ver­stor­be­nen.


Fotos von der Beisetzung von Marcel Lootens, Jänner 2019

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Franz (Dienstag, 29 Januar 2019 16:34)

    Danke Ernst für deinen tollen Fotos, Videos und Berichte