Flohmarkt, März 2018

Das gro­ße An­ge­bot von Bü­chern, Ge­schirr, Be­steck, Küch­en­ge­rä­ten, Fir­le­fanz, Kunst & Krem­pel und di­ver­sen Elek­tro­ge­rä­ten brach­te wie­der ei­nen wich­ti­gen Bei­trag für die Pfarr­ca­ri­tas. Dan­ke al­len Spen­dern, al­len Käu­fern und vor al­lem den 40 frei­wil­li­gen Hel­fern!

Vormerken: Herbstflohmarkt am 20.-21.Oktober.

Termin

Sa 17. - So 18.März 2018, 9:00 - 15:00

Angebot

  • Bücher
  • Ge­schirr
  • Be­steck
  • Kunst und Krem­pel
  • Fir­le­fanz
  • Küch­en­ge­rä­te
  • klei­ne Elek­tro­ge­rä­te

Und hier al­le An­ge­bo­te zum Durch­blät­tern:

Herbst Flohmarkt

Bit­te Ter­min vor­mer­ken:

  20. - 21.Ok­to­ber 2018

Am Herbst­floh­markt gibt es Klei­­dung, Schu­­he, Tasch­­en, Ruck­­säc­ke, Kof­­fer, Tisch- und Bett­­wäsche, Spiel­­sach­­en, Kin­­der­­bü­ch­er, Sport­­ge­­rä­­te und Sport­­ge­­wand, El­ek­­tro­­ge­­rä­­te, Haus­­halts­­uten­­si­­li­­en und Klein­­mö­­bel.

Sam­meln ab 10.Sep­tem­ber!

Ergebnis

Der heu­ri­ge Früh­jahrs­floh­markt hat wie­der ein tol­les Er­geb­nis von 3.963 € für die Pfarr­ca­ri­tas ge­bracht. Da­mit kann das Pfarr­ca­ri­tas Team wie­der für ei­ne Wei­le Not­be­dürf­ti­gen in un­ser­er Pfar­re hel­fen. Wir konn­ten vie­le gut er­hal­te­ne Flö­he ver­kau­fen. Be­son­ders ge­freut ha­ben wir uns über ei­ne Schmuck­spen­de des Ju­we­lier Schmidt ge­freut, die ein­en wich­ti­gen Bei­trag ge­leis­tet hat.

Ein gro­ßes Dan­ke geht, wie im­mer, an al­le frei­wil­li­gen Hel­fer. Auch wenn es heu­er Aus­fäl­le gab, z.B. durch Kur­auf­ent­halt, ha­ben die 43 Hel­fer, speziell den gro­ßen An­sturm am Sams­tag, meis­ter­haft ge­schafft Für mich war es auch schön zu be­ob­ach­ten, wie gut sich Jung und Alt ver­stan­den und so zu ei­ner har­mo­ni­schen Ge­mein­schaft bei­ge­tra­gen ha­ben.

Zum Schluss auch noch ei­nen herz­lich­en Dank an al­le Käu­fer.

Or­ga­ni­sa­to­rin Lot­te Neu­wirth

Beim Frühlingsflohmarkt gab es ein großes Angebot von Büchern, Ge­schirr, Be­steck, Küch­en­ge­rä­ten, Kunst und Krem­pel, Firle­fanz und klei­nen Elek­tro­ge­rä­ten.
Beim Frühlingsflohmarkt gab es ein großes Angebot von Büchern, Ge­schirr, Be­steck, Küch­en­ge­rä­ten, Kunst und Krem­pel, Firle­fanz und klei­nen Elek­tro­ge­rä­ten.

Was geschieht mit den Einnahmen?

Der Er­­lös aus dem Floh­­markt geht an die Pfarr­­ca­­ri­­tas, die mit die­sem Geld Not­­be­­dürf­­ti­­ge in un­se­rem Pfarr­ge­biet un­ter­stütz­t.

Was geschieht mit dem Rest?

Die Bü­cher wur­den an ei­nen ka­ri­ta­ti­ven Floh­markt in NÖ wei­ter­ge­ge­ben. Das Ge­schirr wur­de von ei­nem Markt­fah­rer ab­ge­holt, der die Sach­en wei­ter­gibt bzw. ver­sucht sie wei­ter zu ver­­kau­fen. Sons­ti­ge Über­blei­bsel wur­den ent­sorgt.

Mehr Info

Mehr In­­fo und Fo­­­tos ver­­­gan­­­gen­­­er Floh­­­märk­­­te fin­­­den Sie un­­­ter:

Flohmarkt in Sandleiten

Aktuelle Flohmärkte in Wien finden Sie unter www.flohmarkt.at/flohmaerkte/wien

Kontakt


Fotos vom Flohmarkt im März 2018

Kommentar schreiben

Kommentare: 0